» Homepage

»
Virtueller Rundgang

»
Über mich

»
Anfahrt und Lageplan

»
IGEL

»
E-Mail

»
Termine - Online

»
Rezepte - Online

»
Register A-Z

© 1998 - 2018
Dr.Chr.Helligrath,
Essen
Impressum
Datenschutz

Dr.med.
Chr.Helligrath

Praxis für
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
in Essen

Hormonspirale Kyleena ® :

   
Sicherheit Pearl-Index 0,41
Funktion Kombination aus Spirale und den Wirkstoffen der Mini-Pille (Gestagendepot Levonorgestrel 19.5 mg). Das flexible Kunsstoffteil in T-Form gibt kontinuierlich geringe Mengen des Gelbkörperhormons Levonorgestrel frei, das die Einnistung des Eies verhindert und den Gebämutterhalsschleim undurchlässig macht.

Durchschnittliche Hormonabgabe Levonorgestrel pro Tag:
9 µG über 5 Jahre.
Vorteile Der sich bildende Schleimpfropf hält aufsteigende Keime und infektionen ab. Periodenblutungen werden immer weniger und bleiben bei 23% der Frauen sogar ganz aus. Gut auch für Frauen mit Schmerzen bei der Periodenblutung.
Liegedauer 5 Jahre.

Besonderheit der KYLEENA
® ist der im Vergleich zur Mirena deutlich verkleinerte Spiralenkörper, der die Einlage deutlich vereinfacht. Außerdem ist die Menge des Gelbkörperhormondepots deutlich geringer als bei der Hormonspirale MIRENA ®
Nachteile Zwischenblutungen in den ersten 3-4 Monaten. Regelmäßige Kontrollen notwendig.
Kosten 360,- EURO
Für wen zu
empfehlen ?
Frauen die nicht an eine tägliche Pilleneinnahme denken wollen ohne auf einen hohe Verhütungssicherheit zu verzichten.

Aufgrund der Miniaturisierung (28 x 30mm) des Spiralenkörpers auch für Frauen geeignet, die nicht geboren haben

Alternative Hormonspiralen: JAYDESS ® oder MIRENA ®


 * Pearl-Index: Verhüten 100 Frauen innerhalb eines Jahres mit der gleichen Methode,
    dann entspricht die Anzahl der Frauen, die in diesem Zeitraum trotzdem schwanger
    werden, dem Pearl-Index.



Hier geht´s zurück zur
Homepage.

zum Seitenanfang